Donaupokal 2007

Am 15. Dezember 2007 fand in Perchtoldsdorf der Donaupokal statt. Dieses Jahr wahren wieder zahlreiche Teams aus ganz Europa am Start.

Formation – Allgemeine Klasse

  1. Takt-Zomar (Polen) – Latin Beat
  2. DSV Dance East Oldenzaal A – Move
  3. HSV Zw̦lfaxing РHeat

Formation – Breitensport

  1. FCP Team Rot – Jazz Hot
  2. Gala TE (Ungarn) – Spirit Of The Hawk
  3. FCV Krems (Österreich) – Great Ladies Of Pop

Weitere Platzierungen und Informationen auf:

www.tanzsportverband.at

http://donaupokal.hsv-12axing.info/

Halbleiterphysik (Infos)

Zusammenfassung der wichtigsten Punkte für die Prüfung und eine Fragenliste mit häufig vorkommenden Fragen.

Halbleiter-PH Fragenliste

Halbleiter-PH Ausarbeitung

Objektorrientiertes Programmieren (Infos)

Eine Sammlung von Definitionen und Hintergrundwissen zu OOP, Java und UML.

Objektorrientiertes Programmieren

Prüfer: Kaindl

Digitale Systeme (Klausur)

Dies ist die erste Klausur in DigiSys die wir damals hatten. Enthält den rekonstruierten Angabetext und die Lösung.

Prüfer: Bauer Friedrich

Digitale Systeme (Klausur 1)

Elektrotechnik 2 (Ausarbeitung)

Die Ausarbeitung umfasst 100 Seiten handgeschrieben und ist in einem PDF-Dokument zusammengefasst. Der komplette Inhalt des Prechtl Scripts ET2 (+ Zusatzscript) wurde zusammengefasst und so gut es ging wurden die Fragen jedes Kapitels im Text behandelt. Es existiert ein komplettes Inhaltsverzeichnis in Bookmark Form! Einziges Manko ist, dass ich das Kapitel Pointing Vektor nicht mehr ausgearbeitet habe aber wenn ich mal motiviert bin…

Prüfer: Prechtl Adalbert

Elektrotechnik 2 (Ausarbeitung)

Elektrotechnik 1 (Ausarbeitung)

Die Ausarbeitung umfasst ca 50 Seiten handgeschrieben und ist in einem PDF-Dokument zusammengefasst. Der komplette Inhalt des Prechtl Scripts ET1 wurde zusammengefasst und so gut es ging wurden die Fragen jedes Kapitels im Text behandelt. Es existiert ein komplettes Inhaltsverzeichnis in Bookmark Form! Vorne wurde eine Übersicht über alle Einheiten und Konstanten eingefügt. Im Anhang befinden sich Ausschnitte wichtiger Felder.

Prüfer: Prechtl Adalbert

Elektrotechnik 1 (PDF)

Physik (Formeln)

Diverse Formelsammlungen und Zusammenschriften die sowohl für die Übung, als auch für die VO-Prüfung durchaus hilfreich sind.

Prüfer: Gurker, Mantler, …

Schwingungen (PDF)

Schall (PDF)

Thermodynamik (PDF)

Wellen (PDF)

Programmieren 1 (Script)

Ist eine kurze Zusammenfassung des alten Scripts das vor dem Buch existiert hat. Ob es von den Kapiteln her mit dem neuen Buch übereinstimmt kann ich nicht garantiern, es ist jedoch eine gute Hilfestellung zum wiederholen vor der Prüfung.

Prüfer: Selberherr Siegfried, Langer Erasmus

Programmieren 1 (PDF)

Software Engineering 1

Eine Sammlung von Definitionen und Erklärungen und ein Link zu weiterführenden Information über UML in Deutsch.

Software Engineering 1

Erdbeerbowle

Zutaten für 6 Personen:

  • 2kg Erdbeeren
  • 3l Weißwein trocken (Neuburger,..)
  • Tequila
  • Wodka
  • Holundersirup
  • Zucker
  • Zitrone

Beschreibung

  1. etwa 1.5 kg aus der Menge aussortiern – am besten jene die noch am besten aussehen, der Rest wird später pürriert. Erdbeeren in Wein mit einem Schuss Zitrone einlegen, die Zitrone soll Verfärbungen vorbeugen.
  2. Alkohol Mischung Alkohol und Zucker mit einigen anderen Zutaten für später vorbereiten:
  • 1/16 l Wodka
  • 1/8 l Tequila
  • 1/32 l Rum
  • 1/32 l Holundersirum
  • ca 100g Zucker (je nach Säure der Erdbeeren)
  1. Die aussortierten Erdbeeren werden nun mit etwas Wein pürriert anschließend durch ein Sieb gedrückt damit die „Samen“ nicht mehr dabei sind (ich mach das mit 2 Sieben, die verschieden fein sind)
  2. Alkohol mit dem Erdbeermark und mit etwas Zitrone zusammenmischen. Anschließend noch abschmecken, es sollte aber nicht zu süß sein
  3. Die zubereitete Alkohol Mischung nun in die Bowlenschüssel zu den Erdbeeren geben und mit etwas Wein auffüllen, sodass alle Früchte zumindest benetzt sind.
  4. Die Bowle kann man nun 1 bis 2 Tage stehen lassen damit der Geschmack in die Früchte einziehen kann. Notfalls kann sie aber auch sofort verzehrt werden da die pürrrierten Früchte ausreichend Erdbeergeschmack bringen.
  5. Vor dem Verzehr den mit Wein auf die doppelte Menge aufgießen. Sollte noch mehr Bowle benötigen mit Wodka, Tequila und Wein nach Geschmack strecken.